Betreuung für Asylsuchende

Das Team der Betreuung für Asylsuchende und geflüchtete Menschen besteht aus fünf Mitgliedern. Im Mittelpunkt der Arbeit liegt der wertschätzende und inklusive Umgang mit Menschen die durch einen anderen kulturellen Hintergrund sozialisiert sind.

Wir bieten regelmäßige Sprechstunden im Rathaus Schönberg an. Zudem sind wir in den Sammelunterkünften, Haus der Integration 1 und 2, täglich zugegen und suchen die Menschen auch in dezentralen Unterkünften auf. So können Hilfebedarfe erkannt und bearbeitet werden. Die Themen sind von vielfältiger Art und Weise.  Hier ist der Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ unser Fundament für eine gelungene Zusammenarbeit. Zugute kommen uns zwei Sprach- und Kulturvermittler im Team die für eine verbesserte Kommunikation, zwischen den Kulturen, sorgen.

Ein Mitarbeiter im Team kümmert sich vorrangig um die frühzeitige Integration in den Arbeitsmarkt. Dies geschieht vorwiegend über Arbeitsgelegenheiten und Flüchtlingsintegrationsmaßnahmen, sowie Praktika.

Ein wertschätzender und enger Austausch mit zivilgesellschaftlichen Helfern und Helferinnen, sowie mit anderen Organisationen ist maßgebend für ein funktionierendes und hilfreiches Netzwerk. Nur durch ein stabiles Netzwerk ist eine adäquate Betreuung möglich.

Bei Fragen und Anregungen, wenden Sie sich gerne an die Teamleitung Frau Haim.

Dokumente

Übersicht über regelmäßige Angebote für Geflüchtete
Betreuungskonzept des Amtes Probstei

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.