Panel öffnen/schließen

Ausbildung im Ortsentwäserungsbetrieb der Gemeinde Schönberg

Die Gemeinde Schönberg/Holstein bietet zum 01.08.2021 Ausbildungsplätze an. In ihrem Ortsentwässerungsbetrieb stellt die Gemeinde Schönberg einen Ausbildungsplatz für den Beruf Fachkraft (m/w/d) für Abwassertechnik zur Verfügung.

  • Stellenangebote
  • Schönberg

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Wer sich für diesen Beruf interessiert, sollte gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern haben. Voraussetzung für eine Einstellung ist ein guter mittlerer Schulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation.

Interessierte Bewerber*innen können sich gern im Betrieb im Rahmen eines Praktikums über die Arbeitsinhalte einer Fachkraft für Abwassertechnik informieren. Hierzu können Interessierte auch außerhalb der Ferienzeiten jederzeit ein Termin vereinbaren und sich vor Ort selbst ein Bild vom Ausbildungsbetrieb machen. Die Mitarbeiter*innen des Betriebs beantworten sehr gern alle auftretenden Fragen und veranschaulichen die Betriebsabläufe.

Bei Interesse melden Sie gern beim Leiter des Ortsentwässerungsbetriebes, Herrn Jörg Matthies, unter Tel. 04344-3012000.

Die Gemeinde Schönberg ist um die berufliche Förderung von Frauen im Sinne des schleswig-holsteinischen Gleichstellungsgesetzes bemüht. Bewerberinnen sollen sich deshalb von der Ausbildungsplatzausschreibung im Ortsentwässerungsbetrieb besonders angesprochen fühlen.

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen und Nachweisen richten Sie bitte bis zum 22.01.2021 ausschließlich per E-Mail an personal(at)amt-probstei.de

                                                          Gemeinde Schönberg - Der Bürgermeister –
                                                                   über das Amt Probstei, Knüll 4,
                                                                              24217 Schönberg.

Weitere Nachrichten