Panel öffnen/schließen

Ausbildungsplatz für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten - Fachrichtung Kommunalverwaltung beim Amt Probstei

Das Amt Probstei bietet zum 01. August 2020 eine Ausbildung für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) - Fachrichtung Kommunalverwaltung - an. Der Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte(r) ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf des öffentlichen Dienstes.

  • Stellenangebote
  • Amt

Das AMT PROBSTEI bietet zum 01. August 2020 eine

                                                      Ausbildung für den Beruf der/des

                                           "VERWALTUNGSFACHANGESTELLTEN (m/w/d)

                                                  - Fachrichtung Kommunalverwaltung -"

an. Der Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte(r) ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf des öffentlichen Dienstes. Die Ausbildungszeit beträgt 3 Jahre.

Für eine Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung benötigen Sie einen mittleren Schulabschluss oder einen ersten allgemeinbildenden Schulabschluss mit überdurchschnittlichen Leistungen.

Wer sich für den Beruf interessiert, sollte die Bereitschaft mitbringen, sich in einer modernen dienstleistungsorientierten Verwaltung für die Bürgerinnen und Bürger einzusetzen, Freude am Umgang mit Menschen haben sowie verantwortungsbewusst und teambereit sein. Gute Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik sollten vorhanden sein. Die erfolgreiche Teilnahme am schriftlichen Auswahlverfahren ist Voraussetzung für eine Einstellung.

Das Auswahlverfahren wird im Rahmen eines Eignungstests von der Deutschen Gesellschaft für Personalwesen (DGP) durchgeführt. Mit Ihrer Bewerbung setzen wir Ihr Einverständnis für die Weiterleitung Ihrer persönlichen Daten (Name, Anschrift, E-Mailadresse, Alter, Schulbildung, Ausbildungsberuf) an dieses Unternehmen voraus.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders berücksichtigt.

Sollte die Ausschreibung Ihr Interesse geweckt haben, erwarten wir Ihre Bewerbungen mit Zeugnissen und weiteren aussagekräftigen Unterlagen bis zum 28.09.2019. Wir bitten um Verständnis, dass keine Eingangsbestätigung versandt wird. Ihre Bewerbungen richten Sie bitte vorzugsweise per e-mail an personal(at)amt-probstei.de oder postalisch (bitte ohne Mappen und Hefter) an das Amt Probstei, Der Amtsdirektor, Personalabteilung, Knüll 4, 24217 Schönberg.

Weitere Nachrichten