II.1 - Finanzen, Steuern, Abgaben

Die Abteilung II.1 innerhalb des Amtes "Finanzen und Vermögen" wird auch als „Steueramt“ bezeichnet. Diese Abteilung ist verantwortlich für die Beschaffung von Finanzmitteln, welche die Gemeinden des Amtes Probstei benötigen, um ihre vielfältigen Aufgaben erfüllen zu können.

Im Namen und für Rechnung der Gemeinden des Amtes Probstei werden im Steueramt die 

  • Steuern
  • Gebühren
  • Beiträge und
  • beitragsähnlichen Vorteilsentgelte

festgesetzt. Diese gemeindlichen Geldansprüche gegenüber den Schuldnern werden unter dem Oberbegriff der Abgaben zusammengefasst.

Thomas Bohrmann
Benita Stade
Christel Brandt
Tim Tietgen
Marion Falke-Witt
Nicole Harmert

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.