Auszubildende

Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellte(n) - Fachrichtung Kommunalverwaltung

weitere Fachrichtungen entnehmen Sie bitte der Ausbildungsverordnung

Einstellungstermin:

1. August

Ausbildungsdauer:        

3 Jahre (Verkürzung ist möglich)

Rechtsgrundlage der Ausbildung:

  • Ausbildungsverordnung

 

 

 

Einstellungsvoraussetzungen:

·        ·         mindestens Hauptschulabschluss

·        ·         Freude am Umgang mit Menschen

·        ·         Bereitschaft zur Teamarbeit

·        ·         gute Deutschkenntnisse

·        ·         Interesse an Bürotätigkeiten

 

 

Ausbildungsinhalte:

Die Ausbildung umfasst die Vermittlung

von Fertigkeiten und Kenntnissen u. a.

auf folgenden Gebieten:

·        ·         Organisation, Verwaltungstechnik und Büroarbeiten

·        ·         Haushalts- und Kassenwesen

·        ·         Personalwesen

·        ·         Sozialhilfe

·        ·         Öffentliche Sicherheit

·        ·         Rechtskunde, Verwaltungstechnik, Staatsrecht

·        ·         Informations- und Kommunikationssysteme

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.