Panel öffnen/schließen

Alles Rund um das Thema Breitbandausbau in der Probstei

Glasfaser für die Probstei

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Breitbandzweckverband Probstei, bestehend aus 20 Gemeinden, hat es sich zum Ziel gesetzt, die Gemeinden mit einer zukunftssicheren und nachhaltigen Breitbandversorgung für schnellstmögliches Internet und andere digitale Dienstleistungen auszustatten. Im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung ist es mit dem Unternehmen TNG Stadtnetz GmbH (TNG) aus Kiel gelungen, einen verlässlichen Partner und Betreiber eines kommunalen Glasfasernetzes zu finden. Nur ein Glasfasernetz bietet, anders als die Übertragung mittels Kupferkabel von anderen Anbietern, eine uneingeschränkte Datenübertragung. Außerdem wird sich das Netz im Eigentum der Gemeinden befinden und nicht in der Hand von privaten Unternehmen. Das zu errichtende flächendeckende Netz wird damit also Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, gehören und Sie zukunftssicher mit schnellem Internet versorgen. Insgesamt 20 Gemeinden können sich auf eine leistungsstarke Zukunft mit Glasfaser freuen.

Die Breitbandversorgung des Amtes Probstei ist ein Projekt dessen Komplexität doch überraschen kann.
Die Maßnahmen und die damit einhergehende Fristen und Verfahren, gerade in der Vorbereitungsphase fordern ihren zeitlichen Tribut.
Nach Abschluss der erfolgreichen Vermarktung durch den Betreiber haben wir im Jahre 2019 per europaweite Ausschreibung das Planungsbüro MRK aus München beauftragen können.
Das beauftragte Büro ist in Ihrer Netzplanung nun so weit vorangeschritten, dass vorbereitende Maßnahmen zu den Tiefbauausschreibungen und eine Abstimmung mit den Genehmigungsbehörden bereits abgewickelt werden.
Natürlich ist in diesen ersten Phasen eines solchen Projektes ein Fortschritt immer nur in größeren Zeitabständen ersichtlich und man weiß als Bürgerin und Bürger bzw. als Kunde gar nicht, was passiert gerade.
Wir wollen Sie regelmäßig über den aktuellen Stand informieren.
Bis zum Baubeginn wird das sicher in größeren Abständen sein, aber die derzeitige Planung sieht den ersten Spatenstich Ende des dritten Quartals vor.
Während der Bauphase werden wir auf der Homepage des Amtes Probstei ein Bautagebuch veröffentlichen, um Sie stets auf dem Laufenden zu halten.

Außerdem steht Ihnen der Mitarbeiter Herr Fassmann für weitere Fragen telefonisch unter 04344-306 1660 oder per Mail an frank.fassmann(at)amt-probstei.de oder info(at)amt-probstei.de zur Verfügung.

 


Bis dann verbleiben wir freundlichst

Ihr Breitbandzwechverband Probstei

 

    Wolf Mönkemeier     

 -Verbandsvorsteher-     

Glasfaser für die Probstei


10 Gründe für den Glasfaseranschluss
Informationen zum Glasfaseranschluss
Projektverlauf Glasfaserausbau
Merkblatt Glasfaser-Hausanschluss
Merkblatt Innenhausverkabelung bei Mehrfamilienhäusern

Tarife, Termine, Vertragsunterlagen

Alle Informationen zum Glasfaserausbau des Breitbandzweckverbandes Probstei, u.a. Tarife, Ausbaugebiete, Termine von Informationsveranstaltungen in den einzelnen Mitgliedsgemeinden und vieles mehr, erhalten Sie auf der Seite der TNG Stadtnetz GmbH.

zur Infoseite der TNG Stadtnetz GmbH...

Ebenso stellt die TNG Stadtnetz GmbH alle zur Beantragung eines Glasfaseranschlusses benötigten Vordrucke zum Herunterladen bereit.

zum Downloadbereich der TNG...

Das Informationsschreiben, welches an alle Haushalte in der Probstei verschickt wurde, können Sie hier einsehen.