Die Kindertagesstätte Stein sucht eine/n Erzieher*in oder zwei SPA in Teilzeit

  • Stellenangebote
  • Stein

Die Gemeinde Stein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

1. eine/n staatl. anerkannte Erzieher*in in Teilzeit mit 34 Wochenstunden

 sowie

2. zwei sozialpädagogische Assistent*innen (SPA) in Teilzeit mit 32 und 26 Wochenstunden

für den Gruppendienst in der Kindertagesstätte der Gemeinde Stein

Es handelt sich um befristete Stellen zur Krankheitsvertretung, sie sind teilbar.

Die Kita liegt direkt am Sportplatz und an der Turnhalle. Ein naturnaher Außenspielbereich, drei helle Gruppenräume und weitere Nebenräume bieten Platz für unsere pädagogische Arbeit.

Von Montag – Freitag (7-16 Uhr) werden von unserem Team bis zu 45 Kinder betreut.

Den Alltag verstehen wir als Basis der pädagogischen Arbeit, die Kinder werden in ihren Selbstbildungsprozessen von uns begleitet. Um unsere pädagogische Qualität zu reflektieren und weiter zu entwickeln sind Teamtage, Fachberatung und Supervision fest verankert.

Voraussetzung für eine Einstellung ist für die Stelle Nr. 1 mindestens die erfolgreiche Ausbildung zum/zur Erzieher / Erzieherin oder ein vergleichbarer Abschluss, der nach dem KiTaG- SH zur Arbeit als Gruppenleitung in einer Kindertagesstätte berechtigt. Für die Stellen mit der Nr. 2 ist eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Sozialpädagogischen Assistenten*in oder ein vergleichbarer Abschluss, der nach dem KiTaG-SH zur Arbeit als zweite Fachkraft in einer Kindertagesstätte berechtigt, Voraussetzung. Die Eingruppierung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen beim Amt Probstei Herr Dräbing unter der Tel.Nr. 04344 / 306 1312 oder die Kita-Leitung Frau Kristandt 04343/9727 zur Verfügung.

Sollte diese Ausschreibung Ihr Interesse geweckt haben, erwarten wir Ihre Bewerbung, bis zum 31.10.2021, ausschließlich per E-Mail an personal@amt-probstei.de.

Gemeinde Stein – Der Bürgermeister –
über Amt Probstei, Personalabteilung, Knüll 4, 24217 Schönberg

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.