Ab sofort keine Wartezeiten mehr für Ihre Behördengänge!

    Liebe Bürgerinnen und Bürger,

    die weltweite Lage um COVID-19 hat viele Abläufe nicht nur im Berufsleben nachhaltig verändert. Niemand kann mit Sicherheit voraussagen, ob uns noch weitere Infektionswellen und damit Shutdowns bevorstehen. Das Amt Probstei verfolgt das klare Ziel, auch künftig auf jedwede pandemische Situation vorbereitet zu sein und für seine Bürgerinnen und Bürger zeitnah erreichbar zu bleiben. Aus diesem Grund wird die Amtsverwaltung im Hinblick auf die Erweiterung des digitalen Serviceangebotes einen besonderen Fokus auf die Online-Terminierung legen.

    Dieser Service bietet den Bürgerinnen und Bürger deutlich mehr Komfort: Die Terminvereinbarung ist nicht an die Öffnungszeiten gebunden, zudem werden wichtige Informationen zum persönlichen Anliegen, z. B. über mitzubringende Unterlagen, noch während des Eingabeprozesses angezeigt und dadurch evtl. notwendige Folgebesuche vermieden. Die wahrscheinlich größte Annehmlichkeit liegt in der kürzeren Wartezeit im Rathaus. 

    Da die Vorteile für sich sprechen, können Sie sicherlich unseren Schritt nachvollziehen, dass Rathausbesuche zur Inanspruchnahme von Verwaltungsdienstleistungen nunmehr generell eines Termins bedürfen. Für einfache Auskünfte stehen Ihnen selbstverständlich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Amtsverwaltung auch weiterhin telefonisch zur Verfügung. Ebenso sind für kleine Anliegen wie z. B. der Verkauf/die Ausgabe von Wertstoffsäcken sowie für die Beantragung von Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahl am 26.09.2021 keine Terminvereinbarungen erforderlich.

    In der Zeit vom 16.08.2021 bis zum 24.09.2021 bestehtdie Möglichkeit, das Wahlrecht per Briefwahl innerhalb der Rathäuser in Schönberg und Laboe auszuüben. Zu diesem Zweck sind an beiden Standorten Wahlbüros eingerichtet worden, die zu den üblichen Öffnungszeiten zugänglich bleiben. Ferner stehen Wahlkabinen zur Stimmabgabe bereit.

    Für die unkomplizierte Beantragung von Briefwahlunterlagen ohne Wartezeiten nutzen Sie einfach unseren Onlineservice. Die Unterlagen werden Ihnen versandkostenfrei nach Hause geschickt.

    Das Amt Probstei möchte mit diesem Schritt den Weg zu einer unbürokratischen und serviceorientierten Kommunalbehörde weitergehen. Gehen Sie ihn mit!

    Ihr
    Amt Probstei

    Alle Nachrichten

    De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

    Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

    Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.