Notruf – Wenn Sekunden entscheiden

Vier Antworten die Sie kennen müssen:

  • Wo ist es passiert
  • Was ist passiert
  • Wie viele sind betroffen
  • Welche Verletzungen
Notruf 110 oder 112
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116117
Krankentransport 19222
Gift-Notruf 19240
Seelsorge (0800) 111 0 111
Rettungsflugwacht (0711) 70 10 70
Kinder- / Jugendhilfe (0800) 111 0 333
ADAC Mobil 22 22 22

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.