Sie sind hier: Stellenausschreibungen

Printversion

Stellenausschreibungen

Folgende Stellenangebote können hier eingesehen werden:

  • der Amtsverwaltung Probstei,
  • der 20 amtsangehörigen Gemeinden,
  • des Schulverbandes Probstei,
  • des Schulverbandes Probstei-West

Den zuständigen Ansprechpartner entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Ausschreibungstext.

 


Die Gemeinde Stein sucht für ihre Kindertagesstätte einen/eine Erzieher/in

Die Gemeinde Stein 

sucht zum 01.08.2017 für ihre Kindertagesstätte  

eine staatl. anerkannte Erzieherin oder einen staatl. anerkannten Erzieher für den Gruppendienst in Teilzeitbeschäftigung mit 34,5 Wochenstunden. 

Voraussetzung für eine Einstellung ist mindestens die erfolgreiche Ausbildung zum/zur Erzieher / Erzieherin oder ein vergleichbarer Abschluss, der nach der KiTa-VO SH zur Arbeit als Gruppenleitung in einer Kindertagesstätte berechtigt. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe S 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).  

Die Kindertagesstätte Stein verfügt über zwei Krippen- und eine Elementargruppe, in denen i.d.R. insgesamt 42 Kinder während der Öffnungszeiten von montags bis freitags von 07.30 bis 16.00 Uhr betreut werden. 

Schwerpunkt der Arbeit der Fachkraft ist die Betreuung und Förderung der Kinder bis drei Jahren in einer der Krippengruppen als Gruppenleitung gemeinsam mit einer weiteren Kraft im Gruppendienst. Die Zuweisung anderer Aufgaben in den übrigen Gruppen der Einrichtung bleibt vorbehalten.  

Anforderungsprofil: 

·         Praktische Erfahrungen in der Kindertagesstättenarbeit

·         Freude an der Arbeit mit Kindern im Krippen- und Elementarbereich

·         Eine frühpädagogische Zusatzausbildung ist wünschenswert.

·         Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität, Organisations- und Teambereitschaft 

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders berücksichtigt. 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen beim Amt Probstei Herr Dräbing unter der Tel.Nr. 04344 / 306 1312 zur Verfügung. 

Wir erwarten Ihre Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen und Nachweisen (bitte ohne Mappen und Hefter) bis zum 10.05.2017. Wir bitten um Verständnis, dass keine Eingangsbestätigung versandt wird. Die Bewerbungen sind zu richten an: 

Gemeinde Stein –Der Bürgermeister –
über Amt Probstei, Personalabteilung, Knüll 4, 24217 Schönberg

 

 

 


 

Die Gemeinde Stein sucht eine soz. päd. Assistentin / eine soz. päd. Assistenten

Die Gemeinde Stein 

sucht zum 01.08.2017 für ihre Kindertagesstätte 

eine staatl. anerkannte soz. päd. Assistentin oder einen soz. päd. Assistenten als weitere Kraft im Gruppendienst in Teilzeitbeschäftigung mit durchschnittlich 32 Wochenstunden. Die Stelle ist teilbar. 

Voraussetzung für eine Einstellung ist mindestens die erfolgreiche Ausbildung zum/zur soz. päd. Assistentin / soz. päd. Assistenten oder ein vergleichbarer Abschluss, der nach der KiTa-VO SH zur Arbeit als weitere Kraft in den Gruppen einer Kindertagesstätte berechtigt. Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der fachlichen und persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe S 3 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).  

Die Kindertagesstätte Stein verfügt über zwei Krippen- und eine Elementargruppe, in denen i.d.R. insgesamt 42 Kinder während der Öffnungszeiten von montags bis freitags von 07.30 bis 16.00 Uhr betreut werden. 

Schwerpunkt der Arbeit der Fachkraft ist die Betreuung und Förderung der Kinder bis drei Jahren in einer der Krippengruppen als weitere Kraft im Gruppendienst gemeinsam mit der Gruppenleitung. Die Zuweisung anderer Aufgaben in den übrigen Gruppen der Einrichtung bleibt vorbehalten.

Anforderungsprofil: 

·         Praktische Erfahrungen in der Kindertagesstättenarbeit

·         Freude an der Arbeit mit Kindern im Krippen- und Elementarbereich

·         Eine frühpädagogische Zusatzausbildung ist wünschenswert.

·         Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität, Organisations- und Teambereitschaft

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften besonders berücksichtigt.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen beim Amt Probstei Herr Dräbing unter der Tel.Nr. 04344 / 306 1312 zur Verfügung.

Wir erwarten Ihre Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen und Nachweisen (bitte ohne Mappen und Hefter) bis zum 10.05.2017. Wir bitten um Verständnis, dass keine Eingangsbestätigung versandt wird. Die Bewerbungen sind zu richten an:

Gemeinde Stein –Der Bürgermeister –
über Amt Probstei, Personalabteilung, Knüll 4, 24217 Schönberg

 


Die Gemeinde Ostseebad Schönberg Saisonkräfte für des Spielmobil und des Jugendstrandprojektes Beach Power

Die Gemeinde Ostseebad Schönberg (Holstein) sucht mehrere

 

Saisonkräfte für die Betreuung des Spielmobils

und des

Jugendstrandprojektes Beach Power

 

im Rahmen von kurzfristigen Beschäftigungen in der Zeit vom 03.07. – 01.09.2017.

Das Schönberger Spielmobil und das Jugendstrandprojekt Beach Power sind pädagogisch betreute Ferienaktionen für Kinder und Jugendliche von Montags bis Freitags  (Spielmobil 10 Uhr – 17 Uhr, Beach Power 11 Uhr -18 Uhr) in den Strandbereichen des Ostseebades Schönberg.

 

Anforderungsprofil:

-        volljährig
-        gültige Jugendleiter/-innen Card oder eine vergleichbare pädagogische Ausbildung.
-        Spaß an der Freizeitarbeit mit Kindern und Jugendlichen
-        Erfahrung in dieser Arbeit
-        kreativ, sportlich
-        verantwortungsvoll, zuverlässig, selbstständig, teamfähig
-        eintragsfreies besonderes Führungszeugnis nach §30a BZRG
-        der Besitz eines Führerscheins, möglichst Klasse C1, ist wünschenswert

Die Tätigkeit eignet sich besonders für Schüler/-innen und Studierende.

Die Vergütung beträgt 9,99 € pro Stunde.

Es wird erwartet, dass die Bewerber/-innen an einem Vorbereitungs- und Planungstreffen teilnehmen.

Weitere Auskünfte erteilt das Team des Kinder- und Jugendhauses Schönberg unter 04344/4130900

 

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen und Nachweisen sind unter Angabe der gewünschten Einsatzzeit bis zum 30.04.2017 zu richten an: Amt Probstei, -Personalabteilung-, Postfach 67, 24217 Schönberg